Kommunale Kindertagesstätten

in der Samtgemeinde Bersenbrück

Tagesablauf im Kindergarten

Der Kindergartenalltag der Kita Sonnenschein beginnt für einige Kinder ab 7:00 Uhr mit dem Frühdienst in der Igelgruppe, sofern sie dafür angemeldet sind.

Um 7:30 Uhr beginnt die reguläre Bringphase. Bereits ab diesem Zeitpunkt haben die Kinder die Möglichkeit das Angebot des gleitenden Frühstücks wahrzunehmen.

Gegen 8:30 Uhr wird in den Gruppen individuell der Morgenkreis gestaltet. Dieser umfasst diverse Lieder und Spiele, sowie die tägliche Anwesenheitsabfrage und die Planung des Tages (Angebote).

Anschließend können die Kinder ab 9:00 Uhr frei spielen, an Angeboten teilnehmen(Informationen dazu sind im Reiter pädagogische Arbeit zu finden) und weiterhin selbst bestimmen wann sie frühstücken möchten.

Die Freispielphase endet zu 11:00 Uhr. Nun wird die Gruppe aufgeräumt und entweder eine Obst-/ Trinkpause gemacht, oder ein Abschlusskreis veranstaltet.

Darauf folgend gehen die Gruppen entweder auf das Außengelände, unternehmen einen Spaziergang durch Gehrde oder turnen in der Bewegungshalle.

Schließlich werden die ersten Kinder zwischen 12.00 Uhr und 12:30 Uhr abgeholt. In der Zeit von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr findet das Mittagessen statt. Bereits um 13:15 Uhr bis 13:30 Uhr ist die zweite Abholphase.

Danach haben die Kinder innerhalb der Lesezeit die Möglichkeit sich eine halbe Stunde auszuruhen und entspannen. Ab 14:00 Uhr beginnt der Spätdienst und die letzte Abholphase. Im Spätdienst können die Kinder auf dem Außengelände oder der Bewegungshalle spielen. Um 15:00 Uhr endet der Kindergartenalltag.

Impressum | Datenschutz und Information gemäß Artikel 13, 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Skip to content