Kommunale Kindertagesstätten

in der Samtgemeinde Bersenbrück

Philosophie

Der Grundgedanke unseres pädagogischen Handelns ist es, jedes Kind in seiner Einzigartigkeit – in seinen Entwicklungsbestrebungen und mit seinen Bedürfnissen wahrzunehmen. Wir bieten den Kindern ein sicheres Umfeld, in dem sie spielend die Welt entdecken können und unterstützen sie dabei, eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln. In diesem Prozess sehen wir uns nicht als Dirigent, sondern als feinfühliger (Lern)- Begleiter und Unterstützer. Das zentrale Fundament für diese wachsende Entwicklung zu einer eigen-verantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Person ist uns eine vertrauensvolle und unterstützende Zusammenarbeit mit den Familien. Denn nur, wenn sich Kinder und Erwachsene wohl fühlen, ist eine gute Entwicklung möglich und wir können gemeinsam wachsen.

Es geht darum, den Spuren der Kinder zu folgen und nicht gegen ihre Impulse sondern mit ihnen zu arbeiten. Es geht darum den Kindern einen Ort der Lebensfreude und des Abenteuers zu bieten, an dem sie Futter für ihre Neugier finden, Gelegenheiten bekommen ihren Mut zu erproben und Erwachsenen treffen, die Zeit für sie haben.

Gerlinde Lill

Impressum | Datenschutz und Information gemäß Artikel 13, 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Skip to content